Pro Asyl veröffentlicht Fragen und Antworten zum Chancen-Aufenthaltsrecht

Das Chancen-Aufenthaltsrecht könnte für etwas 135.000 gedultete Menschen in Deutschland eine Möglichkeit sein, endlich einen angemessenen Aufenthaltstitel zu bekommen. Wann es in Kraft tritt ist dabei noch nicht klar und auch viele andere Fragen sind diesbezüglich noch offen. Pro Asyl hat jetzt ein Fragen-Antworten-Katalog zum Chancen-Aufenthaltsrecht veröffentlich, in dem Sie offenen Stellen und Unklarheiten der Verordnung aufgreifen, einordnen und erklären:

FAQ: Fragen und Antworten zum Chancen-Aufenthaltsrecht – Pro Asyl


Das rheinland-pfälzische Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration hat für das Chancen-Aufenthaltsrecht bereits im Juli 2022 eine Vorgriffsregelung getroffen. Laut Integrationsministerin sollen die Ausländerbehörden des Landes Rheinland-Pfalz bis zum In-Kraft-treten des Gesetztes von aufenthaltsbeendenden Maßnahmen absehen und Ermessensduldungen erteilen.

Genauer könnt ihr das im Rundschreiben an die Ausländerbehörden vom 19. Juli 2022 nachlesen.


Print Friendly, PDF & Email
Pro Asyl veröffentlicht Fragen und Antworten zum Chancen-Aufenthaltsrecht