„Digital in die Zukunft“ – Angebote der Staatskanzlei RLP für ehrenamtlich Engagierte

„Digital in die Zukunft“ – Angebote der Staatskanzlei RLP für ehrenamtlich Engagierte

Um zivilgesellschaftliche Organisationen auf ihrem Weg in die Digitalisierung zu unterstützen, hat die Landesregierung in 2021 das Projekt „Digital in die Zukunft“ gestartet. Mit regelmäßigen Online-Seminaren zu aktuellen Themen, einem digitalen Werkzeugkasten, mit Vernetzungsmöglichkeiten, dem Ideenwettbewerb „Ehrenamt 4.0“ sowie einem

Wann, wenn nicht jetzt? – Landesaufnahmeprogramm für Rheinland-Pfalz. Was Hessen kann, das kann (und muss) auch Rheinland-Pfalz!

Wann, wenn nicht jetzt? – Landesaufnahmeprogramm für Rheinland-Pfalz. Was Hessen kann, das kann (und muss) auch Rheinland-Pfalz!

Gemeinsame Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft der Diakonie in RLP, der Seebrücke Rheinland-Pfalz, des Projekts civi kune RLP, des Initiativausschuss für Migrationspolitik in Rheinland-Pfalz und des Flüchtlingsrat RLP e.V. vom 12. Oktober 2022: Die schwarz-grüne Koalition in Wiesbaden will über ein eigenes

Sofortiger Stopp aller Abschiebungen in den Iran! Gemeinsame Presseerklärung von PRO ASYL und den Landesflüchtlingsräten vom 6. Oktober 2022

Sofortiger Stopp aller Abschiebungen in den Iran! Gemeinsame Presseerklärung von PRO ASYL und den Landesflüchtlingsräten vom 6. Oktober 2022

PRO ASYL und die Landesflüchtlingsräte bekräftigen mit Blick auf die eskalierende Gewalt gegenüber Demonstrierenden durch das iranische Regime die Forderung nachdem Stopp aller Abschiebungen in den Iran. Niedersachsen geht mit gutem Beispiel voran. Seit dem Tod der 22-jährigen Jîna (Mahsa)